T 0 52 07 – 891-0 Home | Kontakt | Impressum

Fortschrittlich – seit drei Generationen.

Adolf Voßhenrich, der 1959 das Unternehmen gründete, hatte zunächst einen reinen Stahlhandel im Sinn. In den 1960er Jahren integrierte er die Bereiche Sanitär, Heizung und Küche; doch von der Küchenabteilung trennte man sich Ende der 70er Jahre wieder. Klaus Voßhenrich und Wilhelm Knoke, Sohn und Schwiegersohn des Firmengründers, führten ab 1985 die Geschäfte.
Das Unternehmen firmiert unter dem Namen
Holter Eisenhandel GmbH & Co. KG.

Inzwischen ist die dritte Generation aktiv.
Raphaela Knoke-Coccia, Enkelin des Firmengründers, übernahm 2004 gemeinsam mit Klaus-Dieter Hüls die Geschäftsführung, um ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte zu schreiben.

Daten

Gründung: 1. Dezember 1959
Mitarbeiter: 42
Fläche: 18.000 qm
vielfältige Anarbeitungsmöglichkeiten
eigener Fuhrpark

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Holter Eisenhandels haben wir eine Festschrift heraus gegeben, die unsere Geschichte in illustrierter Form darstellt.
Schauen Sie sich das Heft hier an. (PDF, 966kB)

Konzept und Gestaltung:
Katrin Funcke und Stefan Michaelsen
Fotos: Steffi Behrmann

_________________________________________________________________________________________________


>>Kundentag 2015<<